Aloe Vera Nachtcreme

Viele Menschen legen ausgesprochen viel Wert auf eine nachhaltige und reine Körperpflege. Das Gesicht wird durch die starken Sonnenstrahlen, die Hitze oder die Kälte rasch ändernden Wetterbedingungen ausgesetzt, somit ist gerade bei empfindlicher Haut eine reichhaltige Pflege angesagt.

Diese sollte – wenn möglich – aus natürlichen Stoffen bestehen. Wer hierauf den Fokus richtet, darf sich von den Versprechungen der Hersteller auf den Verpackungen nicht täuschen lassen. Diese locken meist mit sehr überschwänglichen Aussagen, die am Ende entweder gar nicht oder nur zum Teil gehalten werden. Frauen und Männer, die von einer empfindlichen Gesichtshaut betroffen sind, sollten sich besonders abends die Zeit nehmen, die Haut mit wertvollen Mitteln zu nähren. In diesem Artikel erfahren Leser die wichtigsten Vorteile der Aloe Vera Nachtcremes, die bei trockener, empfindlicher sowie öliger Haut eine echte Wohltat sein können.

Aloe Vera als Heilpflanze – die bedeutendsten Vorteile und die besonderen Eigenschaften

Bei der Auswahl der Aloe Vera Nachtcreme ist es essenziell, dass die Creme selbst hauptsächlich aus Aloe Vera besteht. Ansonsten können die positiven Effekte der Pflanze nicht ganzheitlich genutzt werden.

Die Aloe Vera Pflanze ist ein echtes Highlight, wenn es darum geht, den Körper von innen und außen zu reinigen oder zu pflegen. Sie gilt als eine der ältesten Heilpflanzen, die schon seit jeher in der Schönheitsindustrie genutzt wurde. Durch die gute Witterungsbeständigkeit kann die Pflanze in sehr trockenen Landschaftsstreifen überleben. Das Aloe-Vera-Gel, das Bestandteil sehr vieler Hautprodukte ist, wird aus dem Blattinneren gewonnen. Viele Menschen nutzen das Gel für problematische Hautstellen wie beispielsweise Wunden, Verbrennungen oder Entzündungen. In der Pflanze sind ca. 200 verschiedene Wirkstoffe enthalten, die sich nachhaltig auf die Gesundheit der Haut auswirken.

Die Vorteile von Aloe-Vera-Gel auf der Haut sind folgende:

  • Die Haut kann sich schneller neu bilden
  • Entzündete Hautstellen können damit behandelt und Linderung geschaffen werden.
  • Auf Insektenstichen sorgt das Aloe-Vera-Gel dafür, dass es nicht mehr so stark juckt und der Stich schneller abheilen kann.
  • Wer Sonnenbrand hat, kann Aloe-Vera-Gel auftragen. Dieses hat einen kühlenden Effekt, sodass der Schmerz sowie die Gereiztheit der Haut abnehmen können. Auch bei Brandwunden kann es helfen.
  • Wunden können allgemein rascher heilen, wenn Aloe Vera aufgetragen wird.
  • Aloe wirkt reinigend und kann bei innerer Anwendung entgiftend sein.
  • Menschen, die eine sehr trockene Haut haben, können regelmäßig Produkte mit Aloe Vera nutzen. Diese versprechen nämlich eine ausreichende Feuchtigkeitsversorgung.
  • Bei Verstauchungen oder Stößen können Produkte mit Aloe Vera aufgetragen werden.
  • Grundsätzlich hat Aloe Vera keine Nebenwirkungen, sodass es von jedem Menschen angewendet werden kann. Bei Unsicherheiten sollte das Gel auf eine kleine Stelle ausprobiert werden. Wenn hier alles gut ist, kann man Aloe Vera großflächig nutzen.

Aloe Vera enthält viele wertvolle Wirkstoffe. Unter anderem sind folgende Vitamine enthalten: B12, B6, A, C, E, B1 usw. Außerdem steckt Aloe Vera voller Mineralstoffe und Folsäure. Experten betonen, dass neben den vorher genannten Wirkstoffen auch Aminosäuren vorhanden sind. Dazu zählen: Arginin, Glycin, Asparaginsäure.

Aloe Vera kann außerdem angewendet werden bei:

  • Unreiner Haut
  • Schuppenflechte
  • Ekzem
  • Allergischen Reaktionen
  • Faltiger Haut
  • Pickel
  • Herpes

Produkte im Vergleich – Nachtcremes mit Aloe Vera

Es gibt viele verschiedene Nachtcremes im Angebot. Bei der Auswahl sollte auf diverse Faktoren Wert gelegt werden. Dazu zählen neben den Inhaltsstoffen im Allgemeinen auch der Prozentsatz der vorhandenen Menge an Aloe Vera. Möchte man seine Haut schützen und nachhaltig pflegen, sollten die Inhaltsstoffe möglichst natürlich sein und aus biologischer Landwirtschaft stammen.

Hübner Aloe Vera Nachtcreme

Hübner Aloe Vera Nachtcreme (50 ml)*
  • Enthält eine hochwertige Komposition ausgesuchter Substanzen, die Ihrer Haut viel...
  • Als ideale Ergänzung zur Tagespflege nutzt die Aloe Vera Nachtcreme die nächtliche...
  • Enthält – zur natürlichen Rückfettung – pflanzliche Öle und Fette aus Avocado...

Eine sehr beliebte Creme für all jene Menschen, die ihre Haut abends vor dem Schlafengehen auf eine nachhaltige Art und Weise pflegen möchten, ist die Hübner Aloe Vera Nachtcreme. Sie besteht aus vielen tollen Inhaltsstoffen, die dafür sorgen, dass die Haut schön weich ist und ausreichend Feuchtigkeit abbekommt. Bereits am Duft lässt sich feststellen, dass das Produkt aus Aloe Vera besteht. Bei trockener Haut ist diese Creme eine echte Wohltat, besonders empfindliche Gesichtshaut benötigt regelmäßig feuchtigkeitsspendende Zutaten.

Die Regeneration, die hauptsächlich über Nacht stattfindet, wird angekurbelt – das Hautbild bleibt dadurch jung und strahlend. In Kombination mit der Tagescreme ist diese Creme perfekt, um die Haut gut zu schützen. Die Hautzellen können sich so rascher neu bilden. Alte Hautschüppchen werden dank der beiden Cremes abgetragen, sodass die Haut stets gesund, geschmeidig und zart bleibt.

Die Inhaltsstoffe sind übersichtlich, an der zweiten Stelle steht bereits Aloe Vera, was vermuten lässt, dass der größte Teil der Creme aus dieser tollen Heilpflanze besteht. Daneben wirkt die Kombination aus Weizenkeim- sowie Avocado-Öl besonders gut bei gestresster Haut. Laut Experten ist die Creme vor allem für Menschen geeignet, die eine normale Haut oder Mischhaut haben.

Aloe Line Nachtcreme

Aloe Vera Nachtcreme - reichhaltige Gesichtspflege Creme für die Nacht - mit 20% Bio Aloe Vera,...*
  • Nachtcreme mit Bio Aloe Vera, natürlichen Wirkstoffen und Vitaminen ist optimal zur...
  • Die Haut wird in der Ruhephase mit reichhaltigen Wirkstoffen und Vitaminen versorgt
  • Aufgrund der reichhaltigen Rezeptur wird Ihre Haut mit ausreichend Fett versorgt...

Die Aloe Line Nachtcreme ist für alle Hauttypen geeignet, da sie voller wertvoller Inhaltsstoffe steckt. Wer auf Tierversuche verzichten möchte, kann diese Creme mit Aloe Vera austesten. Die darin enthaltenen Vitamine und Mineralstoffe versorgen die Haut mit allem, was sie benötigt. So kann sich die Haut über die Nachtstunden regenerieren. Gestresste Haut findet so Ruhe und Erholung.

Wer unter trockener Haut leidet, kann diese Creme besonders gut nutzen. Dank der darin enthaltenen Fette kann das Gesicht noch besser mit allen notwendigen Stoffen genährt werden. Die restlichen Zutaten der Pflegeprodukte werden so noch optimaler aufgenommen. Nach mehrmaliger Anwendung wird die Haut spürbar weicher und strahlender sein.

Die Creme wird in Deutschland hergestellt, somit wird eine hohe Qualität gewährleistet.

Aloe Vera Nachtcreme im Hautpflege Set

Angebot
LR ALOE VIA Aloe Vera Gesichtspflege-Set (Tages-, Nacht-, Augencreme & Lippenpflegestift)*
  • LR ALOE VIA Aloe Vera Multi-Aktive Tagescreme für geschmeidige Haut und strahlenden...
  • LR ALOE VIA Aloe Vera Regenerierende Nachtcreme für Regeneration in der Nacht
  • LR ALOE VIA Aloe Vera Hautverfeinernde Augencreme für eine frische Augenpartie

Wer auf der Suche nach einer Nachtcreme mit Aloe Vera ist, kann diese austesten. Hierbei handelt es sich um eine Serie, die aus mehreren Produkten besteht; beinhaltet sind: eine Tages-, eine Nacht-, eine Augencreme sowie ein Pflegestift für die Lippen. Dank dieses großen Umfangs kann die Haut in jeglicher Hinsicht gepflegt werden. Die Haut sollte nicht nur tagsüber mit reichlich Vitaminen und Mineralstoffen versorgt werden. Auch abends ist es empfehlenswert, der Haut genau das zu geben, was sie braucht.

In den meisten Fällen beinhalten Nachtcremes wertvolle Inhaltsstoffe, die der Haut die Möglichkeit schenken, sich über die Nachtstunden zu regenerieren. In Kombination mit der Tagescreme wird ein optimaler Hautschutz garantiert. Die Lippen leiden vor allem an kalten Wintertagen unter mangelnder Feuchtigkeit. Wer den Lippenpflegestift aus dieser Reihe nutzt, gönnt seinen Lippen eine echte Wohltat, die sofort einen Unterschied macht. Besonders bei rissigen Lippen ist dies absolut empfehlenswert.

Möchten Frauen und Männer nicht zu viele Mittelchen auftragen, können die Produkte auch abwechselnd oder einzeln angewendet werden. Bei empfindlicher Haut lohnt sich die Kombination aus allen Produkten, um ein optimales Hautgefühl zu erzielen.

Fazit

Die Haut sollte hauptsächlich nachts optimal gepflegt werden. Um dies zu erreichen, ist es gut, sich an Cremes zu bedienen, die eine reiche Nährstoff- sowie Feuchtigkeitsversorgung garantieren. Im Idealfall sind es Pflegeprodukte, die aus möglichst natürlichen Inhaltsstoffen bestehen. Aloe Vera ist wohl eine der wichtigsten Pflanzen, die dafür bekannt ist, die Haut nicht nur gut zu schützen, zu reinigen, zu heilen, sondern auch ausreichend Feuchtigkeit zu schenken. Aloe Vera kann bei Verbrennungen genauso wie bei trockenen Hautstellen, Ekzemen, Allergien, Sonnenbränden, Wunden oder Ausschlägen aufgetragen werden. Natürlich sollte vorher kurz überprüft werden, ob man Aloe Vera verträgt. Die Nebenwirkungen oder Gegenanzeigen von Aloe Vera sind jedoch so gering, dass sie kaum nennenswert sind. Wer sich bei der Auswahl der Creme unsicher ist, kann sich die oben genannten ansehen. Auch die Florena Nachtcreme mit Aloe Vera ist ein gutes Mittel, um die Haut nachhaltig zu schützen.

Daneben kann Aloe Vera auch innerlich eingenommen werden. Vor allem jene Menschen, die unter Darmproblemen leiden, berichten über positive Effekte.

Letzte Aktualisierung am 24.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


ähnliche Beiträge